Registrierung / Teilnahmebedingungen

„15. Juli 1922, der Tag der ersten Eifelrundfahrt für Autos und Motorräder mit Start in Nideggen.“

 

Aus einer Idee, die 2016 mit dem Besuch der Rhein-Erft-Rallye  in Nideggen und der Fahrt über die Eifelrundstrecke - organisiert durch die Oldtimerfreunde Grevenbroich begann, entstand schließlich eine konkrete Vorstellung, mit Vorkriegsfahrzeugen die ehemalige Strecke zu befahren.

Wir würden uns freuen, wenn wir zusammen mit Ihnen und Ihren Fahrzeugen,  am 15. Juli 2018 die ehemalige Eifelrundstrecke abfahren und erleben könnten.

Bei genügender Teilnehmerzahl  (wir denken an mindestens 15 Fahrzeuge) würden wir die Veranstaltung durchführen.

Es handelt sich bei der Veranstaltung um ein Treffen von Vorkriegsfahrzeugen mit einer Fahrt (ca. 70km), die anhand einer Streckenempfehlung zu absolvieren ist.

 

Sollten wir Ihr Interesse an dieser Erinnerungsfahrt geweckt haben, dann können Sie sich hier online oder über eine Mail für die Teilnahme an der Erinnerungsfahrt registrieren. Vorrangig Teilnahmeberechtigt sind
sportlich anmutende Vorkriegs(renn)Fahrzeuge (
Automobile und Motorräder) 
die aufgrund von Baujahr und Eignung auch bei der einstigen Eifelrundfahrt hätten starten können.

Vorkriegslimousinen fahren abweichend entgegengesetzt Teile der ehemaligen "Rennstrecke".

 

Bitte teilen Sie uns dazu Fabrikat, Baujahr, und Informationen zum Fahrzeug mit.  Ein Bild des Fahrzeuges mailen Sie uns bitte an folgende Adresse: eifelrundfahrt1922@gmail.com

 

### Die Kosten für die Bewirtung trägt der Teilnehmer selbst.  ###

 

 

Geplanter Programmablauf:

 

Sonntag 15. Juli 2018

Ab 8.00 Uhr - Eintreffen der Teilnehmer bei EifelClassic (Nideggen)

                         Abladen der Fahrzeuge

 

Ab 9.00 Uhr - Optionales gemeinsames Frühstück bei EifelClassic (Nideggen)

                         Begrüßung und Breefing der Teilnehmer

 

Ab 10.30 Uhr - Aufstellung der Fahrzeuge vor dem Zülpicher Tor

 

Ab 11.00 Uhr  - Vorstellung der Fahrzeugen und Start der Eifelrundfahrt
                            (Rennwagen u. Motorräder zwei Runden), (Limousinen gegenläufig über Abenden)

 

ab 12.30 Uhr  - Aufstellung der Fahrzeuge vor dem Zülpicher Tor

 

15.00 Ende der Veranstaltung